November '21

"Clara liebt ..." Teil 1

Clara liebt ...

„Clara liebt...“ beleuchtet die berühmte Dreiecksbeziehung zwischen Clara Schumann, Robert Schumann und Johannes Brahms.

Neben dem Thema „Liebe“ geht es auch um die Rolle der Frau als Künstlerin damals und heute.

Das Eröffnungskonzert „Clara liebt Robert“  widmet sich der komplexen Beziehungsgeschichte zwischen Robert und Clara Schumann in musikalischer wie auch literarischer Hinsicht.

Im zweiten Konzert stehen sich zwei unterschiedliche Epochen gegenüber:

Auf der einen Seite das zeitgenössische Werk der deutsch-iranischen Komponistin und Dichterin Sarvenaz Safari „Music, pink and blue“ -eine Auftragskomposition des Klang-Labor Festivals 2021- und auf der anderen Seite das berühmte Klarinettenquintett von Johannes Brahms.

Das Werk „Music, pink and blue“ ist inspiriert von dem gleichnamigen Gemälde der US-amerikanischen Malerin Georgia O´Keeffe.

„Pink“ oder „blue“ wird diese „Music“ für Klarinette und Streichquartett und stellt einen musikalischen Kommentar des Festivals, aber auch unserer Zeit dar.

Den fulminanten Abschluss bildet die Lieder-Matinee „Auf den Flügeln des Gesangs“ mit der Star-Sopranistin Hannah Morrison und dem Pianisten Jonathan Ware mit Liedern aller drei Komponisten.

Clara liebt Robert ...

Freitag 12.11.2021 | 19:30 Uhr

Clara Schumann Klavier-Trio op.17

Clara Schumann, Variationen nach einem Thema von R. Schumann op.20

Clara Schumann: 3 Romanzen op.22 für Violine und Klavier

Robert Schumann: 3 Romanzen op. 94 arr. Für Klarinette und Klavier

Gustav Frielinghaus, Violine; Yves Sandoz, Violoncello; Anthony Romaniuk, Klavier; Raphaël Schenkel, Klarinette;

Rudolf Guckelsberger, Sprecher;

Clara liebt Johannes

13.11.2021 | 19:30 Uhr

S. Safari: „Music, pink and blue“ Uraufführung 

J.Brahms: Quintett für Klarinette und Streichquartett

Amaryllis-Quartett: Gustav Frielinghaus, Lena Sandoz, Violine; Mareike Hefti, Viola; Yves Sandoz, Violoncello;

Raphaël Schenkel, Klarinette; Rudolf Guckelsberger, Sprecher;

Clara... auf den Flügeln des Gesangs

14.11.2021 | 11:00 Uhr

Lieder-Matinee

Lieder von Brahms, Clara und Robert Schumann

Hannah Morrison, Sopran; Jonathan Ware, Klavier;

Künstler innen